Freitag, 1. Januar 2016

[Monatsrückblick] Mein Lesemonat Dezember 2015

Der Dezember verging wie im Flug und jetzt ist auch schon Weihnachten und Silvester vorbei. Mir bedeuten diese Feiertage nicht viel und deswegen widme ich mich jetzt auch gleich den Büchern, die ich in diesem Monat gelesen haben. Ich durfte einmal die mörderische Seite von Weihnachten in dem Thriller "Während du stirbst" spüren, aber auch die Romantische in dem Buch "Winterzauber im Kerzenschein". Desweiteren habe ich endlich das Geheimnis um die Pretty Little Liars gelüftet (YEAH!), aber es scheint, dass es mit "A" doch noch weitergehen wird!

Insgesamt habe ich 11 Bücher gelesen und ein Buch abgebrochen.

Thriller/Krimi

Die Beschützerin - Susanne Kliem
Meerjungfrau - Camilla Läckberg
Das Böse Kind - Sabine Kornbichler
Never Knowing - Chevy Stevens
Während du stirbst - Tammy Cohen

Roman

Winterzauber im Kerzenschein - Jenny Hale

Jugendthriller

Ein dunkler Ort - Lois Duncan
Pretty Little Liars - Mörderisch (Band 6) - Sara Shepard
Pretty Little Liars - Herzlos (Band 7) - Sara Shepard
Pretty Little Liars - Vogelfrei (Band 8) - Sara Shepard

Fantasy

Darkest Powers: Schattenstunde - Kelley Armstrong




Mein Highlight des Monats war auf jeden Fall der achte Band der "Pretty Little Liars"-Reihe von Sara Shepard. Endlich ist die ganze Wahrheit ans Licht gekommen und mit dieser "Wende" habe ich wirklich nicht gerechnet. Natürlich ist noch eine winzige Sache offen geblieben und ich hoffe, die Pretty Little Liars bald wieder treffen zu können!

Cover © cbt




Eigentlich mag ich ja Weihnachten und so weiter überhaupt nicht, aber dennoch haben mein Mann und ich eine Weihnachtsgeschichte zusammen gelesen. "Winterzauber im Kerzenschein" war ein bezauberndes Buch ohne viel Kitsch und genau aus diesem Grund fand ich sie sehr passend. Es ging um eine Familie, die nicht so recht zueinander finden konnte und um eine Frau, die in diesem Haus als Verwalterin angestellt wurde, ihre wahre Berufung jedoch in einer ganz anderen Sache fand. Einfach schön!


Cover © Bastei Lübbe




Eigentlich fing dieser Monat sehr gut an und ich dachte, dass es jetzt mal ein guter Monat ohne Flop wird, aber leider kam dann "Das böse Kind" von Sabine Kornbichler. Das Buch fing gut an, aber endete für einen Krimi einfach zu schwach! Schon allein der Titel verrät ab der Hälfte des Buches leider sehr viel und die Spannung lies für mich schon nach den ersten Seiten nach. Ich habe für das Buch leider sehr lange gebraucht und am Ende habe ich es nur beendet, weil ich dachte, da käme noch was. Dem war aber leider nicht so!

Cover © Piper



Kommentare:

  1. Hallo Jessi,

    auch wenn du dir nichts daraus machst, ich wünsche dir ein grandioses Jahr 2016!

    Das bei dir fast immer ein Monatsflop dabei sein muss! Dafür hast du auch ein Händchen. Jedenfalls schaue ich mir die "Pretty Little Liars"-Reihe nicht näher an, sonst ist die WL gleich wieder überfüllt. ;-)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jessi,
    ich wünsche dir auch noch ein schönes neues Jahr und viele gute Bücher:-)
    Da hast du aber ordentlich gelesen. "Winterzauber im Kerzenschein" wollte ich auch noch lesen, mal sehen ob ich es noch dazwischen schiebe, jetzt wo der Winter erst losgeht. Deine Begeisterung über die schöne Geschichte hat mich echt neugierig gemacht. Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über euren Kommentar ;))