Donnerstag, 12. Oktober 2017

Mein Blog lebt wieder!!!

Hallo ihr Bücherverrückten,

Ich melde mich endlich zurück und werde meinen Blog jetzt natürlich auch wieder aufleben lassen und euch mit ganz vielen Rezensionen von Büchern füttern, die ich in den letzten Wochen lesen durfte.

Natürlich möchte ich auch ein paar Worte zu unserem "Trip" loswerden. Ich habe jetzt nach den 1,5 Monaten gelernt, wie schlecht die Welt da draußen ist und das ich mich auch in Zukunft nicht anpassen will/kann/möchte. Eigentlich wollte ich ja genau das Gegenteil erreichen, ich wollte das "Schöne" dieser Welt sehen, mehr Akzeptanz lernen, aber ich hab wohl wieder einmal zu tief in die Abgründe der Menschen geschaut.

Von nun werde ich einfach so leben, wie ICH es für richtig halte, ohne Kompromisse, aber natürlich mit Respekt. Ich werde mich, wie zuvor wieder in die Buchwelt flüchten und dort LEBEN, denn diese Welt ist bei weitem angenehmer als unsere!

Ein gutes hatte der "Trip" auf jeden Fall: Ich habe geschrieben wie noch nie zuvor, ich habe in den 1,5 Monaten meine Dystopie so gut wie fertig und muss sie nur noch abtippen. Darauf lege ich jetzt meinen Hauptaugenmerk und natürlich auf diesen Blog, denn den habe ich wirklich wahnsinnig vermisst! Genau wie euch hier! Ich hoffe, das ich trotz meiner Wohnsituation hier dennoch wieder Anschluss finde und wir ab sofort wieder gemeinsam in Bücher abtauchen können!

So, und nun lange Rede, kurzer Sinn: I`m Back und ich werde hoffentlich auch bleiben, hier, im Internet, bei euch und in all den tollen Büchern da draußen!




Kommentare:

  1. Hallo Jessi,
    endlich bist Du wieder zurück!
    Hab mich grad so über deinen Kommentar gefreut.
    Schade das Dein Trip die weitere negative Erfahrungen aufgezeigt hat, ich hätte mir das Gegenteil für dich gewünscht.
    Umso mehr hoffe ich, das Du bald auch wieder das schöne sehen kannst und das Du glücklich wirst.
    By the Way: Herzlich Willkommen zurück!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi,

    ich bin auch total froh, dass du wieder da bist! Etliche Stationen habe ich ja mit Bauchweh auf Instagram verfolgt. Hoffentlich geht's jetzt wieder bergauf, ich bin jedenfalls froh, dass du zumindest mal im Warmen sitzt.

    Schön, dass du wieder da bist!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Liebes!
    Ich habe mich so gefreut mal wieder einen Post von dir zu lesen und nun schaffe ich es auch endlich dir ein paar Worte dazulassen:-)
    Ich freue mich auf jeden Fall wieder von dir zu lesen, seien es Rezi's oder auch Posts zu anderen Themen. Ich habe dank Nicole's Kommentar mal eben bei Insta geschaut und es tut mir echt leid, dass ihr so eine harte Zeit durchmachen müsst. Ich wünsche dir/euch von Herzen, dass sich ganz bald in Sachen Wohnung etwas ergibt und du dann auch wieder ein paar schönere Erfahrungen sammeln kannst.
    Dass du mit deinem Buch so schnell fertiggeworden bist ist aber ja mal genial! Ein schöner Nebeneffekt, oder? Jetzt bin ich neugierig auf die Geschichte.
    Liebste Grüße, deine Petra

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über euren Kommentar ;))